frendear 09 72 27 65 17 contact@voyager-en-georgie.com

Georgiens kultureller Reichtum

Ihre kulturelle Reise à la carte

Georgien liegt in der Kaukasusregion. Wir laden Sie ein, in den kulturellen Reichtum Georgiens einzutauchen. Sie werden sein kulturelles, historisches und gastronomisches Erbe kennenlernen. Dadurch wurde sie zu einem wahren Juwel Osteuropas.

In den letzten Jahren hat dieses beliebte Reiseziel immer mehr Reisende angezogen, die auf der Suche nach einzigartigen Erlebnissen sind. Sie ist bekannt für ihr reiches kulturelles Erbe und ihre natürliche Schönheit.

Die georgische Küche

Georgien hat eine schmackhafte einheimische Küche, die sich durch eine lange Weintradition und geschmacks- und farbenreiche Gerichte wie Khinkali, Khachapuri und Mtsvadi auszeichnet, in denen oft Gewürze, Kräuter und frisches Gemüse verwendet werden. Sie gilt als eine der ältesten Küchen der Welt mit einer Geschichte, die über 2000 Jahre zurückreicht. Die georgische Küche ist bekannt für ihre würzigen Gerichte und ihre frischen, lokalen Zutaten.

Georgische Denkmäler

Georgien ist berühmt für seine historischen Stätten und architektonischen Denkmäler sowie für seine natürliche Schönheit. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten gehört die alte Stadt Mtskheta. Eine Stätte, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und als Wiege des Christentums in Georgien gilt. Diese Stadt beherbergt mehrere historische Kirchen und Klöster. Die Narikala-Festung ist eine weitere beliebte Sehenswürdigkeit in Tiflis und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und die umliegenden Berge.

Die Landschaften Georgiens

Georgien ist auch für seine spektakulären Naturlandschaften bekannt, insbesondere die Berge des Kaukasus, die ein beliebtes Wandergebiet für Besucher sind. Die Wanderwege bieten einen Panoramablick auf schneebedeckte Gipfel und grüne Täler. Die Region Swanetien im Nordwesten des Landes ist bei Wanderern und Outdoor-Sportlern besonders beliebt wegen ihrer mittelalterlichen Steintürme, die früher als Befestigungen für die örtlichen Dörfer dienten.

Die georgische Kultur

Der Reichtum und die Vielfalt der georgischen Kultur kommen in einer leidenschaftlichen Kunst- und Musiktradition zum Ausdruck. Das georgische Volk zeichnet sich vor allem durch seine traditionelle Musik aus, die sowohl harmonisch als auch vielstimmig ist. Sowie durch farbenfrohe und dynamische Tänze. Musik- und Tanzfestivals prägen das Jahr und bieten den Besuchern die Möglichkeit, die lokale Kultur auf immersive Weise zu erleben.

Historischer georgischer Wein

Georgische Weine, die aus lokalen Rebsorten hergestellt werden und in traditionellen Tonamphoren , den sogenannten Qvevris, reifen, sind weltberühmt. Diese Weine, die auf eine lange Geschichte von über 8000 Jahren zurückblicken können, werden aus Trauben hergestellt, die in den Bergregionen des Landes angebaut werden. Die mineralreichen Böden und die idealen klimatischen Bedingungen für die Weinherstellung verleihen den Weinen einen einzigartigen Geschmack.

Touristische Rundreise „Eintauchen in das georgische Land“.

Wenn Sie alle kulturellen, gastronomischen, weinbaulichen, historischen und architektonischen Aspekte Georgiens kennenlernen möchten. Klicken Sie auf das nebenstehende Bild und entdecken Sie unsere Rundreise„Eintauchen in das Land Georgien„.

Buchung fortsetzen

×

Hello!

Click one of our contacts below to chat on WhatsApp

× Wie kann ich Ihnen helfen?